?>

Musikalische Spaziergänge in Dänemark – Entspannung, Kultur und Natur im Mix

Nicht jeder Tourist braucht im Urlaub jeden Tag Action in Form von Wassersport, Joggen und Co.. An manchen Tagen ist Entspannung und Erholung angesagt.  

Hier geht es dann darum, den Körper moderat zu bewegen und die Seele baumeln zu lassen. Dänemark ist das perfekte Urlaubsland für alle, die Lust auf einen derart flexiblen Mix haben.  

Wer dort einmal ein Ferienhaus gemietet hat, hat oft den perfekten Ausgangspunkt für spannende Wanderungen, Spaziergänge und Tagesausflüge gefunden.  

Die zahlreichen Strecken durch die Natur, am Meer entlang, endlose Strände, die frische Luft und die netten Menschen lassen den Alltagsstress daheim vergessen.  

Um die Entspannung noch weiter zu intensivieren, raten viele Forscher und Therapeuten dazu, während des Spaziergangs Musik zu hören. Denn: die passenden Töne beim Joggen auf den Ohren zu wissen, kann nicht nur motivieren, sondern auch bei weniger actionreichen Freizeitbeschäftigungen für einen besonders hohen Genussfaktor sorgen.  

Musik als „Therapie“?! 

Musik gilt als „Balsam für die Seele“. In diesem oft zitierten, geflügelten Wort ist viel Wahrheit enthalten.

Forscher haben herausgefunden, dass Musik manchmal Ecken der Psyche berührt, die selbst oft über jahrelange Therapie eher schwer erreichen werden.

Viele Demenzkranke singen und musizieren, obwohl sie sonst kaum noch sprechen können. Musik verbindet und verursacht Assoziationen zu schönen Tagen und Gefühlen.

Was spricht also dagegen, sich – ausgestattet mit einem Kopfhörer – auf den Weg zu einem Spaziergang durch den dänischen Wald zu machen? Der Mix aus angenehmen Grüntönen und individuellen Lieblingsliedern kann die Stimmung – sogar im Urlaub - oft noch weiter heben.

Ob der persönliche Geschmack dann mehr in Richtung Heavy Metal, Soul oder altbekannte dänische Klassiker geht, ist im ersten Schritt egal.  

Video: mareTV: Dänemark zwischen den Meeren - Nordjütland Doku (2012)

Authentischer Musikgenuss in Dänemark 

Wer seinen Ferienhaus-Aufenthalt in Dänemark dazu nutzen möchte, unter anderem auch seinen musikalischen Horizont zu erweitern, sollte ein wenig in der Liste der bekanntesten dänischen bzw. skandinavischen Musikkünstler stöbern. Hier warten oft viele Überraschungen, die es dann schaffen, dauerhaft auf die eigene Playlist aufgenommen zu werden.

Fans von Post Punk dürften beispielsweise bei der Band Iceage auf ihre Kosten kommen. Die Band feierte im Jahre 2018 ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum, ist jedoch in dieser Zeit kein wenig leiser geworden. Das vierte Studioalbum hört auf den Titel „Beyondless“ und zeichnet sich durch vielseitige Einflüsse, viel Power und einen besonderen Wiedererkennungswert aus.

Auch denjenigen, die sich bisher noch nicht eingehend mit dänischer Musik befasst haben, dürfte diese Band ein Begriff sein: Volbeat! Die Metalband erreichte in der Vergangenheit schon Platinstatus und sorgte für ausverkaufte Arenen. Zudem sind sie gerngesehene Gäste auf Festivals.

Lust auf etwas melodischere Töne aus der Kategorie Pop? Dann sind es The Ravonettes wert, Gehör zu finden. Die Band gehört zu den festen Größen der skandinavischen Pop-Szene und zeichnet sich nicht nur durch eingängige Melodien, sondern auch durch aussagekräftige Videos aus.

Zusatztipp: Wer in den Straßen von Kopenhagen unterwegs ist und Lust auf Musikstücke hat, die nicht zwangsläufig zum Mainstream gehören, kann gut beraten sein, in einem der zahlreichen Straßencafés Platz zu nehmen. Danach heißt es: Ohren auf und lauschen. Die Radiosender spielen oft Lieder, die dem deutschen Publikum weniger bekannt sind, aber dafür umso mehr im Gedächtnis bleiben.  

Dänemark mit Musik genießen – so macht Sightseeing oft noch mehr Spaß 

Mit Hinblick auf neue Eindrücke auf mehreren Ebenen lohnt es sich dementsprechend, beim nächsten Dänemark Urlaub Musik dabei zu haben. Ob hierbei dann auf Muschelkopfhöhrer oder In-Ears gesetzt wird, bleibt dem eigenen Geschmack überlassen. (Generell gilt: Vorsicht im Straßenverkehr!)

Mit dem Lieblingslied auf den Ohren steht dann beispielsweise einer Wanderung in den wunderschönen Dünen von Blåvand nichts mehr im Wege. Auch die 360° Grad Rundumsicht vom Leuchtturm aus, dürfte mit Musik noch einmal zu einem besonderen Erlebnis werden.

Auf Blokhus ist unter anderem mit dem richtigen Song auf den Ohren ebenfalls Entspannung garantiert. Der Strand und das Meer bieten eine einmalige Atmosphäre für einen Spaziergang. Mit Liedern der Lieblingsband wird das Gefühl noch wesentlich verstärkt. Auch ein Besuch in Skagen kann unvergessliche Erinnerungen mit sich bringen. Der Hafen bietet ein imposantes Bild. Immerhin treffen hier Ost- und Nordsee direkt aufeinander.

Egal, mit welchen Erwartungen der Urlaub in Dänemark verbunden wird: Musik dabei zu haben, kann „die schönsten Wochen des Jahres“ noch intensiver werden lassen. Die Umwelt wird so oft bewusster bzw. emotionaler aufgenommen.

Besonders „praktisch“ ist in diesem Zusammenhang jedoch noch ein weiterer Effekt: wer seinen Urlaub mit einem bestimmten Song verbindet, erinnert sich auch zuhause oft noch beim Hören an die schönen Gefühle. Einen Versuch ist es allemal wert.  

Ein Dänemarkurlaub kann die Kreativität beflügeln 

Viele Komponisten und Liedermacher wissen, dass es manchmal den Kuss der berühmten Muse braucht, um neue Songs schreiben zu können. Was läge hier näher, als den Blick über die Weite der dänischen Landschaft gleiten und sich inspirieren zu lassen?  

Oft ist es immerhin der Mix aus Ferne, Ruhe und ansprechenden Farben, der dafür sorgt, dass die schönsten Werke entstehen.  

Wer es daher ohnehin liebt, selbst kreativ zu werden, jedoch möglicherweise unter einer kleinen „Schreibblockade“ leidet, kann in einem Dänemark-Urlaub eventuell die passende Lösung für sein Problem gefunden haben.    

Möchten Sie ein Ferienhaus in Dänemark mieten?

Ferienhäuser in Dänemark mieten

Ferienhäuser in Dänemark mieten

Unsere Top-Ferienhausziele in Dänemark. Entdecken Sie einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten in ganz Dänemark

Zur großen Ferienhaus Datenbank

Interessante Artikel für Ferienhaus Urlauber:

Urlaub auf den Färöer Inseln

Urlaub auf den Färöer Inseln

Wer sich auf der Suche nach einem beeindruckenden Reiseziel befindet, sollte einen Blick über den Tellerrand wagen und unter anderem auch die Färöer Inseln mit in seine Recherchen einbeziehen.

Ausflug zum Leuchtturm Bovbjerg Fyr

Ausflug zum Leuchtturm Bovbjerg Fyr

An der Westküste von Jütland in Dänemark befindet sich ein ganz besonderer Leuchtturm. Er wurde im Jahre 1877 erbaut und ist nur 26 Meter hoch. Sein Leuchtfeuer erreicht dafür aber eine Höhe von 62 Metern über dem Meeresspiegel.

Austernsafari im Limfjord

Austernsafari im Limfjord

Im Limfjord in Dänemark haben die Touristen und Einheimischen die Möglichkeit, den Weg der Auster aus dem Meer bis auf den Teller live mitzuverfolgen.

Dänemark bei regnerischem Wetter

Dänemark bei regnerischem Wetter

Wer kennt es nicht? Der Urlaub ist gebucht, das Ferienhaus reserviert, die Badesachen eingepackt und die Haut eingecremt und dann trübt ein Blick auf den Wetterbericht die Stimmung maßgeblich. Was nun?

Die dänische Nordseeküste als Highlight

Die dänische Nordseeküste als Highlight

Seit 2009 steht der dänische Teil des Wattenmeers unter Naturschutz. Aber: die dänische Nordseeküste hat noch viele weitere Strände, an denen sich der Urlauber entspannen kann.

Dänische Butterplätzchen

Dänische Butterplätzchen

Um klassische Butterplätzchen nach dänischer Art zu backen, braucht es spannenderweise nur wenige Zutaten. Butter, Zucker, etwas Salz, eine Vanilleschote, ein Ei und Mehl reichen schon aus, um die authentische Leckerei zu zaubern.

Goldgelber Schatz aus Nord- und Ostsee

Goldgelber Schatz aus Nord- und Ostsee

Nach stürmischen Nächten an der dänischen Nord- und Ostseeküste schlägt die Stunde der Schatzjäger, die die Strände nach den kleinen, gelben Steinchen absuchen.

Dänischer Glögg

Dänischer Glögg

Dänischer Glögg ist ein nordisches Heißgetränk, dessen Genuss untrennbar mit der Weihnachtszeit verbunden ist. Die dänische Glühweinvariante wird sowohl mit Alkohol als auch als alkoholfreie Version angeboten.

Dänemarks schönste Städte

Dänemarks schönste Städte

Hafenidylle, Fachwerkromantik, Wikingererbe und moderne Architektur – Dänemarks schönste Städte empfangen Sie mit einer Mischung aus historischem Flair und modernem Lifestyle.

Dänemarks schönste Inseln

Dänemarks schönste Inseln

Traumstrände, Kreidefelsen, Wattenmeer, Segelreviere und idyllische Dörfer – keine dänische Insel gleicht der anderen. Wir stellen Ihnen die schönsten Inseln des skandinavischen Landes im Kurzporträt vor.

Dänemarks schönste Strände

Dänemarks schönste Strände

Über 7.000 Kilometer lang ist die Küste Dänemarks an der Nord- und Ostsee inklusive aller Inseln. Jede Menge Strände laden zum Schwimmen und Sonnenbaden ein. In unserer Rangliste stellen wir Ihnen die schönsten Strände Dänemarks an beiden Meeren vor.

Heiraten in Dänemark

Heiraten in Dänemark

Heiraten in Dänemark erfreut sich wegen des unbürokratischen Prozederes großer Beliebtheit. Eine Ehe, die in dem skandinavischen Land geschlossen wurde, wird europaweit anerkannt. Für eine standesamtliche Heirat gibt es auf Wunsch Expresstermine, ohne dass eine Pflicht zur Übernachtung besteht.

Musikalische Spaziergänge in Dänemark

Musikalische Spaziergänge in Dänemark

Nicht jeder Tourist braucht im Urlaub jeden Tag Action in Form von Wassersport, Joggen und Co.. An manchen Tagen ist Entspannung und Erholung angesagt.