?>

Ferienhaus in Dänemark mit TV

Fast alle Ferienhäuser in Dänemark sind mit einem Fernseher ausgestattet, so dass Sie auch im Ferienhausurlaub nicht auf TV-Genuss verzichten müssen.

Nach der deutschen Grenze können Sie in Dänemark ungefähr 150 Kilometer weit ins Land hinein mit einer normalen Antenne deutsche Fernsehsender empfangen. Liegt Ihr Ferienhaus ganz im Süden Jütlands, sind die Chancen gut. Verfügt das Ferienhaus über Kabel-TV, können Sie zwar in ganz Dänemark deutsche Sender empfangen, allerdings nur in sehr geringer Anzahl.

 

Mit einem Fernseher im Ferienhaus kommt keine Langeweile auf

Da Dänemark keine ausländischen Filme synchronisiert, sondern mit dänischen Untertiteln in der Originalsprache zeigt, kommen Sie in den Genuss, sich im Ferienhausurlaub auch mal Ihre amerikanischen und britischen Lieblingsserien und Filme im Original anzuschauen. Sofern das dänische Fernsehen eine deutsche Serie oder einen deutschen Film ausstrahlt, werden diese natürlich auch in der Originalsprache gezeigt. Mit Kabel-TV empfangen Sie im Ferienhaus in Dänemark ARD, ZDF, ARTE, NDR, 3SAT, SAT1 und PRO7. So können Sie sich ganz wie zu Hause am Abend Nachrichten, Serien, Filme und Unterhaltungsprogramme anschauen. Oder am Sonntag den Tatort. In der Regel liegt ein aktuelles Fernsehprogramm neben dem Fernseher im Ferienhaus. Dieses ist zwar auf Dänisch, aber die Logos der deutschen Sender erkennen Sie garantiert sofort.

Ferienhäuser in Dänemark mit einem TV buchen