?>

Reetgedeckte Ferienhäuser in Dänemark

Reetgedeckte Ferienhäuser haben einen außergewöhnlichen Charme. Die Urlaubsdomizile wurden in traditioneller Weise mit einem Dach aus Schilfrohr gedeckt und verfügen über eine moderne Ausstattung.

Reetgedeckte Ferienhäuser: Neubauten mit historischen Charme

Die reetgedeckten Ferienhäuser in Dänemark sind in mehrheitlich keine historischen Gebäude. Vielmehr handelt es sich um Neubauten, bei denen die Architektur alter Bauernhöfe als Vorbild diente. Im Gegensatz zu skandinavischen Holzhäusern sind Reetdachhäuser immer Steinbauten. Dank der soliden Bauweise trotzen sie Wind und Wetter problemlos. Die Mauern wurden bei der Mehrzahl aller reetgedeckten Ferienhäuser mit rotem oder braunem Backstein verklinkert. Auch bei diesem baulichen Detail dienten historische Bauernhöfe als architektonisches Vorbild. Das Reetdach ist bei vielen Gebäuden an den Seiten tief heruntergezogen. Lediglich die Giebel mit den Fenstern wurden ausgespart.  

Komfortable Ausstattung in dänischen Reetdachhäusern

Reetgedeckte Ferienhäuser punkten nicht nur mit einem nostalgischen Charme. Auch bezüglich der Ausstattung lassen die Neubauten keine Wünsche offen. In Abhängigkeit von der Größe verfügen die Urlaubsdomizile über ein oder mehrere Schlafzimmer und Bäder. Der gemütliche Wohnbereich ist mehrheitlich mit Sat-TV und WLAN Anschluss ausgestattet. Vor dem Haus befindet sich eine Terrasse mit Outdoor-Möbeln, auf der Sie an warmen Sommertagen die Mahlzeiten einnehmen. Einige Reetdachhäuser in Dänemark verfügen über eine Sauna, in der Sie nach einem erlebnisreichen Urlaubstag entspannen können. Für Gemütlichkeit an einem kühleren Urlaubstag sorgt in vielen Ferienhäusern mit Reetdach ein Kamin. Feuerholz finden Sie in der Regel im Nebengelass oder aufgestapelt unter einem Dach im Freien.  

Reetgedeckte Ferienhäuser in Strandnähe

Zu den gefragtesten Urlaubsunterkünften in Dänemark zählen reetgedeckte Ferienhäuser in Strandnähe. Eine große Auswahl an derartigen Objekten haben Sie an der Nordseeküste Jütlands. In beliebten Ferienorten wie Blavand, Hvide Sande und Houstrup stehen Ihnen Ferienhäuser mit Reetdach in unterschiedlichen Preiskategorien zur Verfügung. Direkt in den Dünen stehen zahlreiche Ferienhäuser in Bjerregård. Die Ortschaft liegt auf dem schmalen Landstreifen, der den Ringköbing Fjord von der offenen Nordsee trennt. In Abhängigkeit vom genauen Standort der Urlaubsunterkunft gehen Sie zwischen 100 und 450 m bis zum Strand. Auch auf den Wattinseln Römö und Fanö stehen Ihnen reetgedeckte Ferienhäuser als Urlaubsunterkunft zur Auswahl. In der Regel handelt es sich um frei stehende Objekte in Einzellage, die auf einem Grundstück mit oder ohne Einfriedung stehen.

Ausgewählte Ferienhäuser aus unserer Datenbank: