?>

Golf in Dänemark

Golf ist in Dänemark ein Volkssport, der in dem skandinavischen Land von Menschen aller Altersgruppen gespielt wird. Ca. 200 Golfplätze gibt es in Dänemark, wobei etwa die Hälfte ausgewiesene Pay & Play Courts sind.  

Pay & Play Plätze: Golf spielen ohne Handicap

Wer in einem Urlaub in einem Ferienhaus in Dänemark eine Partie Golf spielen möchte, ist auf einem der zahlreichen Pay & Play Plätze bestens aufgehoben. Wie die englische Bezeichnung bereits verrät, handelt es sich um Golfplätze, auf denen Sie nach der Entrichtung einer Platzbenutzungsgebühr die ersten Bälle schlagen können. Nach einer kurzen Einführung starten Sie die Platzrunde und genießen an jedem Abschlagpunkt die Aussicht auf die Landschaft. Eine eigene Golfausrüstung müssen Sie nicht mitbringen. Das Equipment leihen Sie direkt vor Ort aus. Neueinsteiger können nach Bedarf einen Einführungskurs buchen, bei dem ein ausgebildeter Golflehrer eine Einführung in die Handhabung der Schläger gibt. Anschließend haben Sie auf der Driving Range die Gelegenheit, erste Abschläge zu trainieren.  

Jütland – Mekka des Golfsports in Dänemark

Die Region Jütland liegt im Westen Dänemarks und erstreckt sich von der deutschen Grenze bis zum Skagerrak. Die Dichte an Golfplätzen ist in der beliebten Urlaubsregion zwischen Nordsee und Ostsee größer als in anderen Landesteilen. Der Golfclub Henne liegt im angesagten Ferienort Henne Strand an der dänischen Nordseeküste, ebenso wie der 18-Loch-Course des Golfclubs Esbjerg. Auf verschiedenen Plätzen können Sie im SportsPark Blaavandshuk Golfcenter Golf spielen. Es gibt einen 18-Loch-Course in den Dünen und einen 9-Loch-Platz, der allen Besuchern zur Benutzung offen steht. Selbst auf den Wattinseln Fanö und Römö können Sie den Abschlag mit einem Blick auf die Wogen der Nordsee ausführen.  

Im Norden Jütlands treffen bei Skagen die Wellen der Nordsee auf die Wellen der Ostsee. Wer hier ein Ferienhaus in Dänemark sucht, wird unter anderem in der Jammerbucht oder in Hvide Klit fündig. Letztgenannter Ort liegt direkt am Kattegat. Dort lädt der Golklubben Hvide Klit zu einer Partie Golf mit Blick auf die Wasserfläche ein. Die Golfplätze an der Ost- und Westküste Jütlands unterscheiden sich nicht nur in der Architektur. An der Nordsee spielt der Wind eine entscheidende Rolle. Bei den 18-Loch-Anlagen in den Dünen müssen Windgeschwindigkeit und Windrichtung stets beachtet werden.  

Video: SYLT1 - Unterwegs in Dänemark - Golfen in Midtjylland

Golfen auf Seeland und Fünen

Seeland ist die größte Ostseeinsel Dänemarks und gleichzeitig die Hauptstadtinsel. An der Ostküste liegt mit Kopenhagen das wirtschaftliche, kulturelle und politische Zentrum des skandinavischen Landes. Rund um die Hauptstadt verteilt liegen ein Dutzend Pay & Play Plätze, auf denen Sie in einem Ferienhaus Urlaub Golf spielen können. Auf Seeland befinden sich einige der ältesten Golfplätze Dänemarks. Besonders anspruchsvoll ist die 18-Loch-Anlage des Roskilde Golfclubs, der sich an der Peripherie der alten Wikingerstadt befindet. Zur Benutzung ist ein eingetragenes Handicap von 34 erforderlich.  

Fünen ist die zweitgrößte dänische Ostseeinsel. Sie liegt zwischen dem Kleinen und dem Großen Belt und verfügt über einige malerisch gelegene 9- und 18-Loch-Anlagen. Gleich zwei Kurse hat der Svendborg Golf Club im Süden Fünens zu bieten. Mitten in einem Waldgebiet liegt die 18-Loch-Anlage des Vestfyns Golfclubs. Neben dem dichten Buchenwald bilden Wiesen und Weiden die Kulisse beim Abschlag. Auf dem 27-Loch-Platz des Odense Eventyr Golfclubs erinnert jedes Loch an den berühmtesten Sohn der Hafenstadt Odense: Hans Christian Andersen. Jedes Loch ist nach einem Märchen des bekannten Dichters benannt.  

Spezielle Golfangebote im Ferienhaus Urlaub

Dänemark gehört zu den Top-Reisezielen in Europa für einen Golfurlaub. Einerseits sprechen die vergleichsweise moderaten Preise für die Platznutzung für das Land, andererseits ist die Dichte an Golfplätzen hoch. Einige Anbieter von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Dänemark haben den Trend erkannt und bieten spezielle Aktionspakete an, die einen Pauschalpreis für die Platzbenutzung oder einen Rabatt für das Golfen einschließen. Die Unterkünfte liegen mehrheitlich in der direkten Umgebung eines Pay & Play Platzes und punkten mit einer komfortablen Ausstattung. Bereits bei der Urlaubsplanung sollten Sie die Entfernung des Ferienhauses in Dänemark zum nächstgelegenen Golfplatz berücksichtigen. Wertvolle Hilfe leistet dabei die Dänemark Karte, die Sie in der Rubrik „Dänemark Informationen“ finden.     

Ferienhaus Urlaub in Dänemark

Ferienhäuser in Dänemark mieten

Ferienhäuser in Dänemark mieten

Unsere Top-Ferienhausziele in Dänemark. Entdecken Sie einzigartige Erlebnisse im Ferienhaus an den beliebtesten Orten in ganz Dänemark

Alle Ferienhäuser in Dänemark

Ferienhäuser am Meer

Ferienhäuser am Meer

Reetgedeckte Ferienhäuser

Reetgedeckte Ferienhäuser

Ferienhäuser auf Fünen

Ferienhäuser auf Fünen

Ferienhäuser auf Lolland

Ferienhäuser auf Lolland

Ferienhäuser auf Römö

Ferienhäuser auf Römö

Ferienhäuser auf Seeland

Ferienhäuser auf Seeland

Interessante Beiträge für Ihren Ferienhaus Urlaub in Dänemark:

Einreise nach Dänemark

Einreise nach Dänemark

Die Einreise nach Dänemark erfolgt entweder per Flugzeug auf dem Luftweg, mit der Fähre oder auf dem Landweg. Obwohl das Land Mitglied der EU ist und zu den Unterzeichnern des Schengener Abkommens gehört, werden seit 2016 stichprobenartig Kontrollen an der deutsch-dänischen Grenze durchgeführt.

Klima und Wetter in Dänemark

Klima und Wetter in Dänemark

Dänemark gehört geografisch zu Nordeuropa. Im Süden hat das skandinavische Land eine gemeinsame Grenze mit dem deutschen Bundesland Schleswig-Holstein. Wegen der Lage zwischen Nord- und Ostsee dominieren in Dänemark maritime Einflüsse. Die Sommer sind mäßig warm und die Winter vergleichsweise mild.

Dänisch lernen

Dänisch lernen

Dänisch gehört wie die deutsche Sprache zur Familie der germanischen Sprachen. Der Erlernen der skandinavischen Sprache fällt den meisten Menschen nicht schwer, zumal der Satzbau, mit den Hauptbestandteilen Subjekt-Prädikat-Objekt dem deutschen gleicht.

Beste Reisezeit

Beste Reisezeit

Wandern, Surfen, Baden, Wellness oder Sightseeing – Dänemark empfängt seine Gäste mit vielfältigen Freizeitangeboten. Die beste Reisezeit für einen Ferienhaus Urlaub in dem skandinavischen Land definieren Personen mit unterschiedlichen Interessen ganz individuell.

Urlaub in Süddänemark - Charmante Ferienregion zwischen Nord- und Ostsee

Urlaub in Süddänemark - Charmante Ferienregion zwischen Nord- und Ostsee

Die Urlaubsregion Süddänemark erstreckt sich von den Nordseeinseln Römö und Fanö über die Ferienorte Blavand und Henne Strand bis zur Ostseeküste von Fünen.

Urlaub in Mitteljütland - Seen, Freizeitparks und Ostseestrände

Urlaub in Mitteljütland - Seen, Freizeitparks und Ostseestrände

Mitteljütland ist eine Region im Zentrum des dänischen Festlandes, die Badeurlauber, Naturliebhaber sowie kulturinteressierte Besucher gleichermaßen begeistert.

Urlaub in Nordjütland - Dünen, Strände und charmante Städte

Urlaub in Nordjütland - Dünen, Strände und charmante Städte

Nordjütland empfängt Sie mit einem weiten Horizont. Ganz im Norden Dänemarks, wo sich endlose Dünen hinter breiten Stränden erstrecken, treffen Nord- und Ostsee zusammen.